Über uns

Gasthof Karl Poelt in Feldafing, Gastlichkeit in dritter Generation

1865 wurde der Gasthof „Gasthof zur Eisenbahn“ eröffnet. Seit 155 Jahren steht er als Garant für Gemütlichkeit und gutes Essen am Feldafinger Bahnhof. Einst reisten die Gäste mit der Eisenbahn oder der Postkutsche an, heute kommen Urlauber, Badefreudige und Wanderer mit dem Auto oder der S-Bahn an den Starnberger See. Aber eines hat sich nicht verändert. Damals wie heute kehren die Besucher beim Poelt zum Essen oder auf eine kühle Maß ein. Heute führt Gloria Poelt in dritter Generation das Wirtshaus. Sie fühlt sich der Tradition wie auch dem Zeitgeist der Gegenwart verpflichtet.

Aussenansicht des Gasthofs Poelt in Feldafing
Detail der Ausstattung des Gasthofs Poelt in Feldafing

Gemütlicher Gasthof mit Biergarten, moderne Pension mit Zimmern im Modern-Nature-Look

Hier erwartet Sie bayerische Herzlichkeit und modernste Standards. Ob Brotzeit oder ein typisch bayerisches Gericht, hier sind Sie richtig, wenn Sie genießen möchten. Im Sommer können Sie unter dem Schatten der über 100-jährigen Kastanien im Biergarten Ihre Maß trinken, etwas Deftiges oder nur ein Eis essen. Wenn Sie sich erholen möchten, dann sind Sie hier genau richtig. Modern ausgestattete Zimmer laden zur Erholung ein. Hier wird Ihnen höchster Komfort angeboten. Restaurant, Pension und Biergarten zeichnen sich durch innovatives, ansprechendes Design aus. Daneben finden Sie natürlich zahlreiche attraktive Freizeitangebote am Starnberger See.

Zimmer und Übernachtung

Einzelzimmer

Doppelzimmer

Comfortzimmer

Zimmer buchen

Hotel Check-in:


Montag-Sonntag:
16.00 - 21.00 Uhr

Mittwoch:
16.00 - 18.00 Uhr

Reservierung: